• FIA Formula 3

  • FIA Formel 4 Italien

  • FIA Formel 4 Deutschland

Pressemitteilung 01 / 2019

18. Februar 2019

Artem Petrov in der FIA Formula 3 mit Jenzer Motorsport

FIA F3

Wir freuen uns, Artem Petrov, aus Russland, als Fahrer in unserem FIA Formel 3 Team anzukündigen. Der Rennfahrer aus Sankt Petersburg, der kürzlich seinen 19. Geburtstag feierte, wird neben dem japanischen Fahrer Yuki Tsunoda an den Start gehen. Die beiden werden ein sehr starkes Duo in dieser neuen Herausforderung für Jenzer Motorsport repräsentieren.

Artem erzielte während seiner Rennkarriere bereits viele bemerkenswerte Ergebnisse. Mit Kartsport beginnend, machte er seinen Weg zum Formel Rennsport, und startete in den bekannten grossen Junior Meisterschaften wie der Deutschen und Italienischen FIA Formel 4. Im Jahr 2018 fügte Artem die Formel 3 Europäische Meisterschaft zu seinen Erfahrungen hinzu und fühlt sich jetzt für die neue Saison bereit für den nächsten Schritt in die FIA Formel 3.

Artem Petrov: “Ich will an der FIA Formel 3 Meisterschaft teilnehmen, weil das Wettbewerbsniveau sehr hoch ist. Es wird mir viel Erfahrung bringen. Die Rennen werden mit einem aboslut neuen Rennwagen durchgeführt, so dass die Chance besteht, ein sehr gutes Ergebnis zu zeigen.”

Andreas Jenzer: “Wir freuen uns, Artem in unserem Team willkommen zu heissen. Wir haben seine Ergebnisse in den letzten Saisons verfolgt und freuen uns, dass wir ihn endlich in unserem Auto Rennen fahren sehen.”

Bitte verfolgen Sie die Nachrichten und Resultate zum Wochenende auf der FIA Formula 3 Championship Website!

Lesen Sie mehr unter:
www.fiaformula3.com


autobau glauser  motorex  racingfuel  rigamainz