• FIA Formula 3

  • FIA Formel 4 Italien

  • FIA Formel 4 Deutschland

Pressemitteilung 03 / 2019

18. März 2019

Andreas Estner testet mit Jenzer Motorsport

FIA F3

Andreas Estner, 18 jährig, aus Warngau, Deutschland, wird am ersten offiziellen Test der FIA F3 in Paul Ricard (F), welcher am 20./21. März stattfindet, das Steuer unseres dritten Rennboliden übernehmen.

Andreas Estner, welcher nach mehreren Jahren Kartsport seit 2016 im Formel Rennwagen sitzt, und sich erfolgreich in den FIA F4 Meisterschaften in Deutschland und Italien etabliert hat, will sich für diese Saison ein neues Ziel setzen. Wir freuen uns, mit ihm zusammen die neue Herausforderung anzugehen.

Lesen Sie mehr unter:
www.fiaformula3.com

Nächste Rennen

logo adac f407.-09.06. RedBull Ring (A)
blueline150

FIA F3

21.–23.06. Paul Ricard (F)
blueline150

FIA F3

28.–30.06. RedBull Ring (A)
blueline150

fia-f4-logo128x80 05.–07.07. Hungaroring (HU)
blueline150

FIA F3

12.–14.07. Silverstone (GB)
blueline150


autobau glauser  motorex  racingfuel  rigamainz

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie dem Datenschutz.