• FIA Formula 3

  • FIA Formel 4 Italien

  • FIA Formel 4 Deutschland

Pressmitteilung 02 / 2021

25. Januar 2021

Pierre-Louis Chovet in der FIA F3 mit Jenzer Motorsport

FIA F3

Auszug aus der offiziellen Pressemitteilung von Pierre-Louis Chovet (19 Jahre alt aus Avignon, Frankreich):

"Nach meinen wenigen Erfahrungen in der FIA F3 Ende letzten Jahres habe ich mich entschlossen, in der gesamten Saison 2021 mit dem Jenzer Motorsport-Team anzutreten."
Das hochmoderne technische Know-how und der atypische Ansatz des Teams von Andreas Jenzer sowie seine menschliche Qualität und sein Fokus auf FIA F3 sind drei der Faktoren, die mich überzeugt haben, in dieses innovative Projekt einzusteigen."

"Team Jenzer Motorsport, welches seit Beginn der GP3 in dieser Serie mit seinem eigenen und originellen Ansatz antrat, trug massgeblich zur Entwicklung von Yuki Tsunoda bei, der dieses Jahr bereits die Formel 1 erreicht." ... "Ich kann es kaum erwarten, mit der Arbeit und dem zu beginnen mein Biest für die ersten offiziellen Testtage in Jerez am 25. und 26. Februar!"

Andreas Jenzer erklärte: “Wir sind gespannt darauf, mit Pierre-Louis auf der Strecke zu arbeiten. Nach dem, was er bisher gezeigt hat, sehen wir ein grosses Potenzial und eine aufregende F3-Saison für uns alle vor uns.”

Bitte lesen Sie mehr auf der offiziellen Website von Pierre-Louis Chovet: www.pierrelouischovet.com

Bitte verfolgen Sie die Nachrichten und Resultate zu den Renn-Wochenenden auf der FIA Formula 3 Championship Website!

Lesen Sie mehr unter:
www.fiaformula3.com


 glauser  motorex  racingfuel  rigamainz