• GP3 Series

  • FIA Formel 4 Italien

  • FIA Formel 4 Deutschland

Pressemitteilung 05 / 2018

16. März 2018

OFFIZIELLE TESTS IN JEREZ: CALDERON ZEIGT STARKE LEISTUNG

GP3-Series

 

Die Teams der GP3 Series trafen sich vom 13. bis 15. März 2018 für weitere offizielle Test Tage auf dem anspruchsvollen Circuito de Jerez in Spanien. Trotz der sehr südlichen Lage der Strecke zeigte sich das Wetter wechselhaft und regnerisch. Unsere Fahrer Tatiana Calderon, Juan Manuel Correa und David Beckmann liessen sich nicht beirren.

Der erste Tag begann nass und bedeckt. Unsere Fahrer machten sich trotzdem auf die Strecke, doch ein erneuter Regenguss brachte alle wieder an die Boxen. Erst gegen Mittag war es möglich, Slicks to montieren. Juan Manuel erreichte den ausgezeichneten 5. Platz am Morgen, Tatiana war 12. David war unglücklich, da er einen platten Reifen einfuhr und damit nicht um die schnellsten Zeiten mitreden konnte. Am Nachmittag blieb es trocken und lange Distanzen wurden getestet. Am Ende war Juan Manuel 12., Tatiana 15. und David 17.

In der Nacht regnete es stark, und auch der zweite Tag begann nass. Mit noch einer Stunde vor dem Mittag verbleibend, versuchte es Juan Manuel als erster auf Slicks. Eine zeitlang waren Slicks und Regenreifen fast gleich gut, doch dann begann es abzutrocknen. David war im richtigen Moment draussen und erreichte den ausgezeichneten 6. Platz. Juan Manuel war 14. und Tatiana, welche nicht auf Slicks umstellte, stand als 18. auf der Rangliste. Am Nachmittag sollte nun die Sonne scheinen, doch zwischendurch erschreckte ein neuer Regenguss das ganze Feld. Tatiana gelang es nun, sich am besten in Szene zu setzen, und erreichte in der letzten Zeitenjagd des Tages den ausgezeichneten 5. Platz! Nur 31 Hundertstels Sekunden trennten sie vom 3. Platz! Juan Manuel war 13. und David beendete den Tag an 16. Stelle.

Alle unsere Fahrer zeigten immer wieder, dass sie in der Lage sind, in den Top 6 zu fahren. Vor allem Tatiana hielt grossem Druck stand und lieferte erneut eine Top Leistung ab!

 

Juan Manuel Correa

pm2018 05 01 pm2018 05 02

 

Tatiana Calderon

pm2018 05 03 pm2018 05 04

 

David Beckmann

pm2018 05 05 pm2018 05 06

Die nächsten offiziellen Test Tage finden am 17./18. April in Barcelona (E) statt, wo auch das erste Rennen der neuen Saison, wie gewohnt im Rahmenprogramm des Formel 1 Grand Prix, vom 11.-13. Mai 2018 auf dem Programm steht.

Lesen Sie mehr unter:
www.gp3series.com

Folgen Sie: TwitterIcon30

Nächste Rennen

fia-f4-logo128x80 20.-22.04. Adria (I)
blueline150

logo adac f404.-06.05. Hockenheim (D)
blueline150

gp3-series-logo 11.-13.05. Catalunya (E)
blueline150

fia-f4-logo128x80 11.-13.05. Paul Ricard (F)
blueline150

logo adac f4 18.-20.05. Lausitzring (D)
blueline150


autobau glauser  motorex  racingfuel  rigamainz