Pressemitteilung 11 / 2014

19. August 2014

JENZER KOMPLETT IN DER GP3 MIT KEVIN CECCON

GP3-Series

Kevin Ceccon, 19 Jahre alt von Clusone, Italien, wird JENZER MOTORSPORT in der GP3 Series für die restlichen Rennen der Saison vervollständigen. Kevin wird die Rennmaschine mit der Nr. 22 ab diesem Wochenende für uns fahren.

Ceccon

Kevin Ceccon kommentierte: "Ich bin sehr glücklich, dass Stefano Zuech diese super Möglichkeit in diesem Jahr für mich aufbauen konnte. Es war bis jetzt ein sehr schwieriges Jahr, aber Stefano hat mir immer gesagt, dass ich nicht aufgeben solle, fokussiert und bereit zu bleiben, auch wenn ich meine Zeit im Gym verbringe. Ich werde ganz sicher sehr fokussiert sein und das beste von mir geben. Ich bin sehr erfreut das Jenzer Motorsport Team zu vervollständigen. Ich möchte noch einmal allen Leuten danken, welche helfen, dies möglich zu machen."

Andreas Jenzer sagte: “Kevin ist schon in dieser Serie gefahren und hat auch grosse andere Rennerfahrung. Wir freuen uns darauf, mit ihm zu arbeiten.”

Wir freuen uns auf den nächsten GP3 Series Renn-Event am 22. – 24. August 2014 auf der legendären GP Strecke in Spa-Francorchamps in Belgien.

Lesen Sie mehr unter:
www.gp3series.com

 


autobau glauser  motorex  racingfuel  rigamainz