• FIA Formula 3

  • FIA Formula 3

  • FIA Formula 3

  • FIA Formula 3

  • FIA Formula 3

  • FIA Formula 3

  • FIA Formula 3

  • FIA Formula 3

  • FIA Formula 3

  • FIA Formula 3

Pressmitteilung 01 / 2021

13. Januar 2021

Calan Williams weiter in der FIA F3 mit Jenzer Motorsport

FIA F3

Auszug aus der offiziellen Pressemitteilung von Calan Williams:

Der 20-jährige Calan Williams aus Perth, Westaustralien, hat erneut mit dem Schweizer Team Jenzer Motorsport unterschrieben, um sein zweites Jahr in der FIA Formel 3-Meisterschaft 2021 zu bestreiten.

Mit Jenzer Motorsport im offiziellen FIA-Formel-3-Test nach der Saison im Oktober 2020 schnitt Calan aussergewöhnlich gut ab. In beiden zweitägigen Tests in Barcelona und Jerez war er konstant unter den Top 3 des 30-Autos-Feldes und belegte in beiden Sessions den zweiten Platz in Barcelona, nur 0,002 Sekunden vom Spitzenplatz entfernt.

"Ich freue mich sehr darauf, eine weitere Saison mit Jenzer zu bestreiten. Es gab mehrere Male, in denen wir das Potenzial bereits im Jahr 2020 gezeigt haben. Wir haben unsere Vorbereitungen für 2021 bei den jüngsten Tests in Barcelona und Jerez sehr stark begonnen, also freue ich mich darauf, zu zeigen, was wir gemeinsam erreichen können."

"Die ersten Rennen sind sehr wichtig. Man möchte vorne sein, gute Leistungen erbringen und Punkte sammeln. Das ist nicht nur für das Vertrauen des Fahrers, sondern auch für das Team enorm wichtig."

In der Pause nach der Saison ist Calan nach Perth zurückgekehrt und hat hart an seinem für ihn entwickelten, intensiven mentalen und physischen Trainingsprogramm gearbeitet...

...Calan erklärte: "Ich glaube, dieses Jahr wird ein starkes Jahr, es gibt viel Selbstvertrauen und Überzeugung nach den Tests, aber es gibt sicherlich keine Selbstzufriedenheit und sowohl ich als auch Jenzer arbeiten hart daran, jeden Bruchteil der Leistung herauszuholen, der möglich ist."

Calan kehrt Ende Januar in die Schweiz zurück, um sein europäisches Programm mit dem Team zu beginnen.

Andreas Jenzer erklärte: “Wir sind enorm motiviert, Calan für seine zweite Saison in der FIA F3 wieder bei uns zu haben, um im neuen aufregenden Wochenendformat mit 21 Rennen um maximale Punkte zu kämpfen.”

Bitte lesen Sie den vollständigen Bericht auf der offiziellen Website von Calan Williams: www.calanwilliamsracing.com

Bitte verfolgen Sie die Nachrichten und Resultate zu den Renn-Wochenenden auf der FIA Formula 3 Championship Website!

Lesen Sie mehr unter:
www.fiaformula3.com


autobau glauser  motorex  racingfuel  rigamainz