• GP3 Series

  • FIA Formel 4 Italien

  • FIA Formel 4 Deutschland

Pressemitteilung 08 / 2018

23. Juli 2018

JANNES FITTJE STARTET IN DER GP3 SERIES

GP3-Series

Wir freuen uns, für das nächste Rennen der GP3 Series, welches diese Woche auf dem Hungaroring in Ungarn im Rahmenprogramm der Formel 1 stattfindet, einen neuen Fahrer bekannt zu geben:

Ab dem 27. Juli beginnt für Jannes Fittje ein neues Kapitel in seiner Motorsport-Karriere. Der 18-jährige Nachwuchspilot steigt in die GP3 Series auf und startet im Rahmen der FIA Formel-1-Weltmeisterschaft. Mit großen Erwartungen blickt er seinem ersten Rennen auf dem Hungaroring in Ungarn entgegen.
Dem Ziel der Formel 1 kommt Jannes Fittje einen weiteren Schritt näher. Nach erfolgreichen Rennen in der European Formel 3 Open, steigt der Nachwuchsrennfahrer aus dem Förderkader der Deutsche Post Speed Academy nun in die GP3 Series auf. Die Rennserie startet im Rahmen der FIA Formel-1-Weltmeisterschaft und gilt als Vorstufe der Königsklasse.
An den Start geht Jannes für das Team Jenzer Motorsport. Die Mannschaft aus der Schweiz hat eine große Erfahrung in der Rennserie und feierte dort schon zahlreiche Erfolge.
Trotzdem wird die Premiere nicht einfach für den 18-jährigen Rookie. „Den Hungaroring in Ungarn kenne ich schon aus der Formel 3, das ist ein großer Vorteil. Das Auto ist hingegen komplett anders. Wir haben nun über 400 PS und wie in der Formel 1 auch DRS. Damit muss ich lernen umzugehen. Ich freue mich aber auf die Herausforderung und fühle mich im Team von Andreas Jenzer sehr gut aufgehoben“, blickt Jannes gespannt auf sein Debüt.

Andreas Jenzer: "Wir heissen Jannes gerne in unserem Team willkommen. Er hat sich maximal im Simulator und mit unseren Ingenieuren vorbereitet und wir freuen uns darauf, ihn in unserem Auto zu sehen."

pm2018 08 01

Bitte verfolgen Sie die Nachrichten und Resultate zum Wochenende auf der GP3 Series Website!

Lesen Sie mehr unter:
www.gp3series.com


autobau glauser  motorex  racingfuel  rigamainz

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie dem Datenschutz.