• GP3 Series

  • FIA Formel 4 Italien

  • FIA Formel 4 Deutschland

Pressemitteilung 04 / 2018

22. Februar 2018

OFFIZIELLE TESTS IN LE CASTELLET: CALDERON UND BECKMANN SCHNELL

GP3-Series

 

Die Teams der GP3 Series trafen sich vom 20. bis 22. Februar 2018 für erste offizielle Test Tage auf dem faszinierenden Circuit Paul Ricard in Südfrankreich. Die Strecke befindet sich 2018 wieder im Formel 1 Kalender, und auch die GP3 Series wird dort, wie auf den meisten Europäischen Strecken, als Support Kategorie der Formel 1 antreten. Unsere Fahrer Tatiana Calderon, Juan Manuel Correa und David Beckmann traten motiviert zum Test an.

Der erste Tag begann nass und kalt, und es dauerte fast bis zum Mittag, bis es abtrocknete. 20 Fahrzeuge waren im Einsatz, davon 8 mit Rookies in der Serie bestückt und 12 mit bewährten Fahrern. Tatiana kam sehr gut zurecht und war am Mittag exzellente 6., Juan Manuel war 13. und David 16. Nach dem Mittag war die Strecke trocken und in der letzten Stunde des Nachmittags begannen die Zeiten zu fallen. Am Ende erreichte Tatiana den 12. Platz, Juan Manuel war 14. und David 15.

Der zweite Tag begann kalt und bedeckt, aber trocken. Tatiana war sofort sehr gut unterwegs, sie erreichte den ausgezeichneten 5. Platz am Morgen. Juan Manuel war 15. und David 18. Nach dem Mittag blieb es zuerst trocken, aber für die letzte Stunde begann es zu regnen. Tatiana zeigte sich erneut sehr stark und platzierte sich als ausgezeichnete 3. David gelang eine saubere Qualirunde und er sicherte sich damit den 6. Platz. Juan Manuel, welcher viele verschiedene Einstellungen am Fahrzeug testete, beendete den Tag an 18. Stelle.

Tatiana zeigte damit eine glänzende Leistung und schaffte es bereits in die Top Drei! David und Juan Manuel waren während der zwei Tage mehrfach in den Top Ten anzutreffen, und David gelang es, sich auf der letzten Rangliste als ausgezeichneter 6. zu platzieren.

 

Juan Manuel Correa

pm2018 04 01 pm2018 04 02

 

Tatiana Calderon

pm2018 04 03 pm2018 04 04

 

David Beckmann

pm2018 04 05 pm2018 04 06

Die nächsten offiziellen Test Tage finden am 14./15. März in Jerez (E) und am 17./18. April 2018 in Barcelona (E) statt. Das allererste Rennen der neuen Saison findet im Rahmenprogramm des Formel 1 Grand Prix vom 11./13. Mai 2018 in Barcelona (E) statt.

Lesen Sie mehr unter:
www.gp3series.com


autobau glauser  motorex  racingfuel  rigamainz

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie dem Datenschutz.